Kulturzentrum am Neumarkt, Köln
Hochwasserschutzkonzept Pfa 5,  Köln
Rheinanleger, Köln-Godorf
U-Bahn Heumarkt, Köln
Firmenzentrale Ströer, Köln-Sürth
Hochwasserschutz PFA 7, Köln

 > Startseite

Druckversion | zurück

Aktuell
Geschichte
Leistungsspektrum
Referenzen
Pirlet Preis
Kontakt
SiteMap
Suche


Bürostandort Hohenstaufenhaus, Köln

Pirlet & Partner Baukonstruktionen Ingenieurgesellschaft mbH
Beratende Ingenieure für das Bauwesen, Köln
1909 - 2016

Mehr als 100 Jahre Erfahrung als Beratende Ingenieure auf allen Gebieten des Hoch- und Ingenieurtiefbaus - kreative und wirtschaftliche Entwürfe, wettbewerbsfähige Sondervorschläge, Ausführungsplanungen auf dem aktuellen Stand der Technik sowie bautechnische Prüfungen und Bauüberwachungen sind Kennzeichen unserer Leistungsfähigkeit.



Aktuell:



Stellenangebot: Bauingenieur (m/w) gesucht

Zur langfristigen Verstärkung suchen wir einen erfahrenen Bauingenieur (m/w) mit Schwerpunkten im konstruktiven Ingenieurbau und Hochbau.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - und vielleicht sind Sie ja beim nächsten Betriebsausflug auch mit auf dem Gruppenbild...

>>> ausführliche Informationen im PDF-Format



Betriebsausflug 2015 - Foto: Pirlet & Partner


Justizzentrum Gelsenkirchen

Köln, 18. Mai 2016. Das Branchenportal BauNetz.de stellt den Neubau des Justizzentrums in Gelsenkirchen vor. Architekten waren harris + kurrle aus Stuttgart für den Entwurf sowie HPP aus Düsseldorf für die Ausführung. Pirlet & Parter waren als Tragwerksplaner mit der Ausführungsplanung beauftragt.

>>> Artikel im BauNetz



Animation: Harris + Kurrle


Wohnbebauung Cäsarstraße Köln

Köln, 5. April 2016. Die Rohbauarbeitem beim Neubau der Wohnbebauung Cäsarstraße 7 in Köln sind nahezu abgeschlossen. Am 21. Mai 2016 findet das Richtfest statt. Heute berichtet der Kölner Stadt-Anzeiger über das Projekt des Kölner Architekten Manuel Herz, bei dem Pirlet & Partner mit der Tragwerksplanung beauftragt sind.

>>> Artikel des KStA



Animation: Manuel Herz


Wohnquartier Herbertzstraße Krefeld

Köln, 15. Februar 2016. Im Krefelder Wohnquartier Herbertzstraße sollen 4 Mehrfamilienhäuser mit ca. 50 Wohnungen entstehen. In einem beschränkten Wettbewerbsverfahren erzielte der Entwurf von Konnrath und Wennemar Architekten unter Mitwirkung von Pirlet & Partner den 3. Preis.

>>> Artikel in Competitionline



Animation: Konrath und Wennemar Architekten


>>> weitere Meldungen


Informationen über unsere Beteiligung an Wettbewerben und Verhandlungsverfahren sowie Darstellung von realisierten Projekten und Auszeichnungen finden Sie auch beim Fachportal Competitionline: www.competitionline.com/de/bueros/24611