Referenzen so weit das Auge reicht

Neubau Allgemeines Verfügungszentrum und Chemielager Universität Siegen

Unsere Leistungen: Tragwerksplanung nach HOAI § 49, Phase 1-4, 6
Brandschutzkonzept, Bauüberwachung
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Ersatzneubau Universität mit Labor-, Büronutzung und Seminarräumen, Chemikalienlager, geschossübergreifendes Atrium im Nordturm 
Projektdaten: BRI: 31.000 m³, BGF: 8.800 m² 
Fertigstellung: 2015
Bauherr: BLB NRW Soest
Architektur: v-architekten, Köln

Erweiterung Museum Schloss Homburg, Nümbrecht

Unsere Leistungen: Baustatische Prüfung, Baukontrollen 
Brandschutzkonzept, Bauüberwachung
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Neubau eines Erweiterungsgebäudes für das bestehende Museum, großer und kleiner Pavillon als Versammlungsstätte, Ausstellungsraum
Projektdaten: BRI: 6.800 m³ 
Fertigstellung: 2014
Bauherr: Oberbergischer Kreis, Gummersbach
Architektur: van den Valentyn, Köln

Erweiterung und Fassadensanierung Berufskolleg Oberberg, Gummersbach

Unsere Leistungen: Tragwerksplanung nach HOAI § 49, Phase 1-6
Brandschutzkonzept, Bauüberwachung
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Erweiterungsneubau eines Schulgebäudes mit Klassenräumen, Konferenzraum als Versammlungsstätte. Fassadensanierung und Erweiterung im 4. OG des Bestandsgebäudes. 
Projektdaten: BRI: 10.400 m³ (Neubau), 
BGF: 2.500 m² (Neubau) | 22.000 m² (Bestand)
Fertigstellung: 2013
Bauherr: Oberbergischer Kreis, Gummersbach
Architektur: Architekten Fischer + Fischer, Köln

Erneuerung Klärwerk, Köln-Rodenkirchen

Unsere Leistungen: Brandschutzkonzept
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
(Objektplanung: Hydro-Ingenieure GmbH, Düsseldorf)
Beschreibung: Erneuerung Maschinen- und Elektro-Technik und bauliche Erneuerung
Projektdaten: Bearbeitet: 2010 - 2012
Bauherr: Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR

„MaximilianCenter“ mit Umbau Verteilerebene über Stadtbahn am HBF Bonn

Unsere Leistungen: Tragwerksplanung nach HOAI § 64, Phase 1-4 
Brandschutzkonzept
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Neubau Geschäftshaus auf bestehender Verteilerebene und U-Bahn, mehrgeschossige Verkaufsstätte
Projektdaten: BRI: 60.000 m³ 
Fertigstellung: 2011 (Planung)
Bauherr: MaximilianCenter Bonn GmbH & Co. KG, Düsseldorf
Architektur: Forum Architekten, Düsseldorf (Entwurf)

Erweiterung Berufskolleg Wipperfürth, Technikerhaus des Campus Oberberg

Unsere Leistungen: Tragwerksplanung nach HOAI § 64, Phase 1-6 
Brandschutzkonzept, Bauüberwachung
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Neubau eines Schulgebäudes mit Forum als Versammlungsstätte
Projektdaten: BRI: 15.000 m³ 
Fertigstellung: 2011
Bauherr: Oberbergischer Kreis, Gummersbach
Architektur: Oxen + Partner Architekten, Hürth
Zugehörige News: Schulbaupreis NRW für Berufskolleg Oberberg
Richtfest beim Technikerhaus des Berufskollegs Oberberg

Umbau, Sanierung und Neubau St. Martinus Hospital, Olpe

Unsere Leistungen: Prüfung Brandschutzkonzept – Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
unter Mitarbeit von Dipl.-Ing. W. Eberz,
Bauüberwachung – Dipl.-Ing. W. Eberz
Beschreibung: Umbau und Erweiterung eines Krankenhauses
Projektdaten: BRI: 57.200 m³, BGF: ca. 19.600 m² 
Fortwährende Umbauarbeiten
Bauherr: Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen gGmbH Olpe
Architektur: Schrüllkamp+Schönauer Architekten, Olpe

Umbau und Erweiterung des Rheinhotel Schulz, Unkel

Unsere Leistungen: Brandschutzkonzept, Bauüberwachung
Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
Beschreibung: Umbau des Gebäudes Pützgasse in ein Hotel
Projektdaten: BRI: 2.300 m³ 
Fertigstellung: 2009
Bauherr: G. und Arina Lauffs Hotel GmbH & Co. KG, Unkel
Architektur: Mronz + Schaefer Achitekten BDA, Köln

Neubau Martinushöfe, Olpe

Unsere Leistungen: Brandschutzkonzept – Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
unter Mitarbeit von Dipl.-Ing. W. Eberz,
Bauüberwachung – Dipl.-Ing. W. Eberz
Beschreibung: Neubau eines Gebäudes mit Läden, Arztpraxen, Pflegeheim und Wohnungen, eingeschossige Tiefgarage als Großgarage mit 53 Stellplätzen
Projektdaten: BRI: 21.000 m³
Fertigstellung: 2008
Bauherr: Katholische Kirchengemeinde St. Martinus, Olpe
Architektur: Gunnlaugur Stefan Baldursson, Siegen

Umbau und Erweiterung der Infektionsabteilung St. Martinus Hospital, Olpe

Unsere Leistungen: Brandschutzkonzept – Dr.-Ing. Jörg Rößeler (†)
unter Mitarbeit von Dipl.-Ing. W. Eberz,
Bauüberwachung – Dipl.-Ing. W. Eberz
Beschreibung: Erweiterung der Infektionsabteilung St. Agatha im Unter und Erdgeschoss, Untersuchung des Bestandsgebäudes in den Obergeschossen
Projektdaten: BRI: ca. 12.000 m³, BGF: ca. 3.400 m² 
Fertigstellung: 2008
Bauherr: Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen gGmbH Olpe
Architektur: Schrüllkamp+Schönauer Architekten, Olpe